Wochenrückblick

Diese Woche wurden für das Gäste-WC und das WC im Bad jeweils ein Geberit-Duofix-Vorwandelement angebracht und diese an das Abwassersystem angeschlossen. Für unsere kontrollierte Wohnraumlüftung wurden durch die Erdgeschossdecke drei Kernbohrungen gemacht. An diesen wurden Flexrohre angeschlossen zur Absaugung der Luft aus der Küche, dem Gäste-WC und dem Hauswirtschaftsraum. Zuluft wird im Wohnbereich und im Gäste-WC durch Bodenauslässe zugeführt. Im Obergeschoss wird später Zuluft und Abluft durch die Holzdecke geführt, da der Bodenaufbau im OG nur 12 cm beträgt. Das Lüftungsgerät wird später auf dem Spitzboden stehen. Es ist das WRG-Lüftungsgerät NIBE FTX 230 W. Desweiteren wurden die FBH-Verteiler angebracht.

Heute kam dann auch die Firma Regatherm und hat die Fußbodenheizung verlegt. Nun kann in der nächsten Woche wie geplant der der Estrichleger kommen.

 

Advertisements

2 Gedanken zu „Wochenrückblick

  1. Auf dem Bild wo die erste Lage der Dämmplatten verlegt wird, ist das das Erdgeschoss ? Weil wenn ja dann liegen dort die Lüftungsrohre für die Zuluft auf der Bodenplatte. Die Lüftungsrohre sind ja nicht gedämmt und liegen auf der kalten Betonbodenplatte. Dämmung unter der Bodenplatte hatte ich auf den alten Bilder nicht gesehen. Somit gewinnt die Wärmerückgewinnung der KWL Wärme aus der abluft, gibt diese der Frischluft und diese kühlt auf dem Weg ins Wohnzimmer durch die kalte Bodenplatte wieder ab. Da hätte noch Dämmung drunter gehört, oder lieber auf der OG Rohdecke verlegen lassen und von oben einblasen in dem Raum. Dann wären die Leitungen im warmen Bereich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s